Shop für Elektromaterial der Elektrotechnik Reinhold GmbH
Ihr Warenkorb Ihr Warenkorb
keine Produkte
Warenkorb öffnen

Netzwerkkabel - LAN Kabel Datenkabel

 

Netzwerkkabel - LAN-Kabel - Datenkabel

Qualität für eine sichere Verbindung

Netzwerkkabel verbinden Anschlüsse eines Patchpanels. Auch die Anbindung von Endgeräten wie PC oder Netzwerkkarte an eine Netzanschlussdose wird mittels Netzwerkkabel ermöglicht.

Für hochfrequente Netzwerke benötigen Sie hochwertige Datenkabel, die Sie vielleicht auch unter den Begriffen Netzwerkkabel oder LAN Kabel kennen. Bei uns erhalten Sie Datenkabel, die dreifach geschirmt sind und die Bezeichnung 4x2xAWG23HFS/FTP tragen. Benötigen auch Sie Datenkabelfür Netztechnik oder Telekommunikation? Dann sind Sie bei uns genau richtig!

Der Standard CAT6 ist derzeit zwar bei Netzwerksteckern gebräuchlich, bei einer neuen Kabelverlegung wird jedoch schon der höhere Standard, die CAT 7 Kabel, eingesetzt. So ist gewährleistet, dass auch in Zukunft bestmögliche Ergebnisse erzielt werden. 

Kleiner Netzwerkkabel - Ratgeber für Laien

Es gibt Netzwerkkabel mit starrem Innenleiter, der aus massivem Draht besteht und die für die feste Verlegung in Gebäuden bestens geeignet sind. Man bezeichnet solche Datenkabel auch als Verlegekabel. Sie erhalten diese Datenkabel in verschiedenen Kategorien. Sie sind mit Twistet Pair (4 verdrillten Adernpaaren) ausgestattet. 

Cat 7 Kabel mit 1.000 MHz sind für die meisten Anwender die erste Wahl, da ältere Standards in Zukunft nicht mehr die volle Leistung bringen werden. Da sich Datenkabel nur sehr schwer nachträglich austauschen lassen und der Aufwand hierfür sehr hoch ist, ist es grundsätzlich sinnvoll, wenn Sie sich gleich für Cat 7 Kabel entscheiden. Sie benötigen Cat 7 Kabel für eine spezielle Verlegung hinter Sockelleisten oder sogar unter dem Fußboden? Wir beraten Sie gern über die Eigenschaften der besonders flachen Netzwerkkabel. 
Ein Lan Kabel mit Cat 7 - Standard verfügt über einen Kupfer-Innenleiter. Ein solches LAN Kabel ist für 10 Gigabit Verbindungen sehr gut geeignet. Cat 7 Kabel sind S/FTP PIMF geschirmt und in der Regel halogenfrei. Bitte beachten Sie, dass die RJ45-Stecker immer nach dem aktuell höchsten Standard gefertigt sind. Das ist in diesem Fall Standard Cat 6, denn die Cat 7 Kabel sind ja gewissermaßen schon ein Schritt in die Zukunft. 

Tipps & Tricks

Grundsätzlich sollten Sie eine Netzwerkdose in den Räumen montieren, in die das Ende des Netzwerkkabels führt. Verbinden Sie netzwerkfähige Geräte wie Drucker und PCs nun am besten mit einem RJ45 Patchkabel. Sie verfügen über einen sogenannten Technikraum, in dem sich der Router oder vielleicht sogar ein Switch befinden? Nutzen Sie hier ein Patchpanel für alle ankommendenDatenkabel. So schließen Sie sämtliche LAN Kabel ganz komfortabel an. Beschriften Sie alle LAN Kabel bereits bei der Verlegung oder nutzen Sie andere Möglichkeiten, die LAN Kabel entsprechend zu kennzeichnen. So stellen Sie später die richtige Zuordnung sicher. 

Sie wollen ein Patchkabel mit RJ45 Steckern selbständig konfektionieren? Verwenden Sie hierfür einDatenkabel mit einer Litze, also einem flexiblen Innenleiter. Sie sind ein Netzwerkprofi und entsprechend anspruchsvoll? Dann empfehlen wir Ihnen das Draka UC900 Cat 7 Kabel. Wir sind sicher, dass Sie auch das passende Zubehör bei uns finden.

Sie haben noch Fragen? Kontaktieren Sie uns! Wir beraten Sie gern ausführlich über unsere IT-Produkte und empfehlen Ihnen bei Bedarf die richtige Ausrüstung für Ihre Pläne und das passende Zubehör. Unsere Mitarbeiter sind kompetent und erfahren - darauf können Sie sich verlassen!

LAN Kabel

Datenkabel, auch als Netzwerkkabel oder LAN Kabel bezeichnet sind für hochfrequente Netzwerke geeignet. Unsere Datenkabel sind dreifach geschirmt und tragen die Bezeichnung 4x2xAWG23HFS/FTP. Genutzt werden Datenkabel für Netztechnik und Telekommunikation. Heutzutage haben die Netzwerkstecker den Standard CAT6, für die Kabelverlegung wird aber bereits der höhere Standard CAT7 benutzt, um für die Zukunft vorbereitet zu sein. Netzwerkkabel werden zur Verbindung von Anschlüssen eines Patchpanels oder der Anbindung von Endgeräten (wie PC oder Netzwerkkarten) an eine Netzanschlussdose genutzt.
 

Nach oben scrollen