Leitungsquerschnitt, Watt und Strom berechnen

Leitungsquerschnitt-Berechnung (Drehstrom) Kupferleitung (Eingabe Leistung / kW)

Leitungslänge:
(in Meter)
m
Netzspannung:
(in Volt - Wert kann geändert werden)
V
Leistung:
(in Kilowatt)
kW
Cos φ:
(Wert kann geändert werden)
φ
Spannungsfall in %:
(Wert kann geändert werden)
%



 
Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²: mm²



Formel: A = 1,732 * L * ((kW * 1000) / (U * 1,732)) * cos
                             (y * Ua)



A = Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²
L = einfache Leitungslänge in Meter
I = Leiterstrom (Strom der Einzelader) in A
cos φ = Wirkungsgrad - induktive / kapazative Last (in der Praxis 0,9 bis 1)
y = Leitfähigkeit von Kupfer (58)
Ua = Spannungsfall in Volt
1,732 = Verkettungsfaktor (√ 3)
U = Netzspannung in Volt

Leitungsquerschnitt-Berechnung (Drehstrom) Aluminiumleitung (Eingabe Leistung / kW)

Leitungslänge:
(in Meter)
m
Netzspannung:
(in Volt - Wert kann geändert werden)
V
Leistung:
(in Kilowatt)
kW
Cos φ:
(Wert kann geändert werden)
φ
Spannungsfall in %:
(Wert kann geändert werden)
%



 
Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²: mm²



Formel: A = 1,732 * L * ((kW * 1000) / (U * 1,732)) * cos φ
                           y * Ua



A = Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²
L = einfache Leitungslänge in Meter
I = Leiterstrom (Strom der Einzelader) in A
cos φ = Wirkungsgrad - induktive / kapazative Last (in der Praxis 0,9 bis 1)
y = Leitfähigkeit von Aluminium (37)
Ua = Spannungsfall in Volt
1,732 = Verkettungsfaktor (√ 3)
U = Netzspannung in Volt

Leitungsquerschnitt-Berechnung (Wechselstrom) Kupferleitung (Eingabe Leistung / kW)

Leitungslänge:
(in Meter)
m
Netzspannung:
(in Volt - Wert kann geändert werden)
V
Leistung:
(in Kilowatt)
kW
Cos φ:
(Wert kann geändert werden)
φ
Spannungsfall in %:
(Wert kann geändert werden)
%



 
Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²:
(in mm²)
mm²



Formel: A = 2 * L * I * cos φ
           y * Ua



A = Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²
L = einfache Leitungslänge in Meter
I = Leiterstrom (Strom der Einzelader) in A
cos φ = Wirkungsgrad - induktive / kapazative Last (in der Praxis 0,9 bis 1)
y = Leitfähigkeit von Kupfer (58)
Ua = Spannungsfall in Volt

Leitungsquerschnitt-Berechnung (Wechselstrom) Aluminiumleitung (Eingabe Leistung / kW)

Leitungslänge:
(in Meter)
m
Netzspannung:
(in Volt - Wert kann geändert werden)
V
Leistung:
(in Kilowatt - Wert kann geändert werden)
kW
Cos φ:
(Wert kann geändert werden)
φ
Spannungsfall in %:
(Wert kann geändert werden)
%



 
Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²
(in mm²)
mm²



Formel: A = 2 * L * I * cos φ
           y * Ua



A = Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²
L = einfache Leitungslänge in Meter
I = Leiterstrom (Strom der Einzelader) in A
cos φ = Wirkungsgrad - induktive / kapazative Last (in der Praxis 0,9 bis 1)
y = Leitfähigkeit von Aluminium (37)
Ua = Spannungsfall in Volt

Watt berechnen (Wechselstrom)

Volt: V
Ampere: A


 
Watt: W
KW: kW



Formel: P=U*I



(P = Leistung in Watt, U = Spannung in Volt, I = Strom in Ampere)

Watt berechnen (Drehstrom)

Volt: V
Ampere: A


 
Watt: W
KW: kW



Formel: P=U*I*1,73



(P = Leistung in Watt, U = Spannung in Volt, I = Strom in Ampere)

Strom berechnen (Wechselstrom)

Watt: m
Volt: V


 
Ampere: A



Formel: P/U=I



(P = Leistung in Watt, U = Spannung in Volt, I = Strom in Ampere)

Strom berechnen (Drehstrom)

Watt: m
Volt: V


 
Ampere: A



Formel: P/(U*1,73)=I



(P = Leistung in Watt, U = Spannung in Volt, I = Strom in Ampere)

Leitungsquerschnitt-Berechnung (Wechselstrom) Kupferleitung (Eingabe Strom / Ampere)

Leitungslänge:
(in Meter)
m
Netzspannung:
(in Volt - Wert kann geändert werden)
V
Strom:
(in Ampere)
kW
Cos φ:
(Wert kann geändert werden)
φ
Spannungsfall in %:
(Wert kann geändert werden)
%



 
Leitungsquerschnitt:
(in mm²)
mm²



Formel: A = 2 * L * I * cos φ
                       y * Ua



A = Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²
L = einfache Leitungslänge in Meter
I = Leiterstrom (Strom der Einzelader) in A
cos φ = Wirkungsgrad - induktive / kapazative Last (in der Praxis 0,9 bis 1)
y = Leitfähigkeit von Kupfer (58)
Ua = Spannungsfall in Volt

Leitungsquerschnitt-Berechnung (Drehstrom) Kupferleitung (Eingabe Strom / Ampere)

Leitungslänge:
(in Meter)
m
Spannung:
(in Volt - Wert kann geändert werden)
V
Strom:
(in Ampere)
A
Cos φ:
(Wert kann geändert werden)
φ
Spannungsfall in %:
(Wert kann geändert werden)
%



 
Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²: mm²



Formel: A = 1,732 * L * I * cos φ
             y * Ua



A = Leitungsquerschnitt der Einzelader in mm²
L = einfache Leitungslänge in Meter
I = Leiterstrom (Strom der Einzelader) in A
cos φ = Wirkungsgrad - induktive / kapazative Last (in der Praxis 0,9 bis 1)
y = Leitfähigkeit von Kupfer (58)
Ua = Spannungsfall in Volt
1,732 = Verkettungsfaktor (√ 3)

Alle Angaben ohne Gewähr!