Shop für Elektromaterial der Elektrotechnik Reinhold GmbH
Ihr Warenkorb Ihr Warenkorb
keine Produkte
Warenkorb öffnen

Bewegungsmelder

 

Für die Sicherheit des eigenen Wohnraums oder der eigenen Firma kann die Sicherung durch einen Bewegungsmelder immer eine gute Wahl sein. Als elektronischer Sensor kann der Bewegungsmelder die Wärmestrahlung in der direkten Umgebung des Geräts erkennen. Stellt der Sensor also einen Unterschied fest, dann lässt dies die Beleuchtung anspringen und der Bewohner kann sofort sehen, wer da vielleicht durch den Garten schleicht. Modelle wie der Außen-Bewegungsmelder, der Präsenzmelder, der Deckenpräsenzmelder oder der Einbau-Bewegungsmelder können sich als Garant für die Sicherheit und als praktische Helfer für die Überwachung beim Eindringen unerwünschter Gäste erweisen.

Ein Bewegungsmelder - moderne Technik für die Sicherheit

Ist der Garten abends im Dunkel gelegen, sodass Unbefugte ganz heimlich sich ans Haus anschleichen können, dann kann ein Bewegungsmelder bzw. Präsenzmelder dazu beitragen, dass die Gefahr eines Einbruchs gemindert wird. So können genauso dunkle Ecken am Firmengebäude geschützt werden und somit Firmenspionage verhindert werden. In einer Zeit, wo immer mehr Einbrüche begangen werden, sollte der Bewohner sich der modernen Technik bedienen. So haben bekannte Firmen immer mehr hochwertige Bewegungsmelder auf den Markt gebracht, die auch dem technischen Laien ermöglichen, sich vor Übergriffen zu schützen.

Der Bewegungsmelder - Präsenzmelder - außen und innen eine Investition in die Sicherheit

Der Vorteil guter Bewegungsmelder ist es stets, dass sie einen großen Bereich abdecken können. Hierbei ist der Erfassungswinkel wichtig und auch die Reichweite der Bewegungsmelder. Damit das benötigte Nachtlicht nicht auch in der hellen Mittagssonne angeht, haben die Bewegungsmelder Dämmerungschalter und dazu kann die Leuchtdauer eingestellt werden. Mit einer Grundhelligkeit ausgestattet, können Bewegungsmelder aber auch ganz bequem auf volle Leuchtkraft aufgedimmt werden. So ist der moderne Bewegungsmelder, Präsenzmelder der patente Helfer in der Dunkelheit, wenn Fremde glauben, dass sie in der Nacht nicht gesehen werden und sich ein Haus als nächstes Einbruchsobjekt aussuchen können. Dies kann moderne Technik mit einem Bewegungsmelder verhindern und so das Eigentum und Leben der Bewohner schützen.

Nach oben scrollen