Gießharz und Giesharzmuffen sowie Schrumpfschläuche

Gießharz Muffen dienen der sicheren Verbindung oder Abzweigung von elektrischen Leitungen.
Diese Verbindungsstellen müssen beständig gegen widrige äußere Einflüsse, wie mechanische Einwirkungen, Chemische Reaktionen, UV Strahlung, etc. geschützt werden. Dazu werden Gießharz- oder Gelmuffen verwendet.

Schrumpfschläuche nutzt man zum Einen bei Kabelanschlüssen oder Verlängerungen.
Zum Anderen werden sie in der Praxis häufig zur Reparatur von Kabelbrüchen genutzt.
Dabei wird der Schlauch über der Stelle mittels eines Heißluftföns auf das entsprechende Maß geschrumpft.

Die Angabe Schrumfschlauch 2:1 (10-5) bedeutet dabei, dass der Schlauch einen Ausgangsdurchmesser von 10mm hat und auf einen Durchmesser von 5mm geschrumpft werden kann.

 

→   Möglichkeiten Erdkabel zu verbinden

 

weiterlesen

Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-36 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge
  1. WAGO Reperaturset für Kabel von NYM/ NYY 3x1,5 - 5x4 mm²
    18,95 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900WH-wago-rep-set

  2. Cellpack Fernmelde Verb/Abzweigmuffe SMHF 43-8/570 145560
    86,44 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900200832

  3. Giessharz-Verbindungsmuffe Typ M11 V inklusive Verbindern (MHD) 131863
    27,15 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K214678

  4. ORNO Schrumpfschläuche-Set 100 Stück, 10cm
    11,35 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-AE-13141

  5. Cellpack GelmuffeEASY 2 V Easycell 2V 1,5mm² bis 2,5mm²
    12,67 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
    Auf Lager
    Lieferzeit: 3 - 4 Werktage * Art.-Nr.: 900K262512

  6. Orno Lötverbinder-Set mit Zinn 100 Stück
    13,11 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-KK-8115

  7. Giessharz-Abzweigmuffe T1 1kV (MHD)
    45,26 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900201020

  8. Cellpack Giessharzpaket EG 286 1kV (MHD) 124986
    25,73 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900201000

  9. Cellpack Fernmelde Verb/Abzweigmuffe SMHF 68-15/380 145568
    58,01 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900201936

  10. ORNO Schrumpfschläuche-Set 100 Stück 10cm schwarz
    11,35 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-AE-13141/B

  11. Giessharz-Verbindungsmuffe Typ M12 V inklusive Verbindern (MHD) 131867
    37,02 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K214681

  12. Cellpack Gelmuffe Easycell 3V 3-5x1,5-6mm²
    21,90 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
    Auf Lager
    Lieferzeit: 3 - 4 Werktage * Art.-Nr.: 900K262513

  13. Cellpack Giessharzpaket EG 464 1kV (MHD) 124989
    30,22 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900201065

  14. Cellpack Giessharz-Abzweigmuffe GHG T1/EG/V/FKM (MHD)
    53,76 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900303643

  15. Cellpack Fernmelde Verb/Abzweigmuffe SMHF 43-8/330 145559
    41,74 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900EG1103381

  16. Cellpack Gelmuffe Easycell 4V 3-5x6-16mm²
    31,28 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
    Auf Lager
    Lieferzeit: 3 - 4 Werktage * Art.-Nr.: 900K262514

  17. Giessharz-Verbindungsmuffe Typ M13 V inklusive Verbindern (MHD) 131864
    54,89 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K214683

  18. Cellpack Gießharz-Abzweigmuffe T 2 EG V/FKM 436821
    65,96 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OB6764148

  19. Cellpack Giessharzpaket EG 730 1kV (MHD) 124990
    46,00 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900201067

  20. Orno Schrumpfschlauch 2:1 1m lang Ø2,5mm
    2,30 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-KT-13216/B

  21. Cellpack Giessharzpaket EG 143 1kV (MHD) 124909
    19,55 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900202804

  22. Cellpack Gelmuffe Easycell Easy 5 V 3-5x16-25mm²
    50,23 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
    Auf Lager
    Lieferzeit: 3 - 4 Werktage * Art.-Nr.: 900K262515

  23. Giessharz-Verbindungsmuffe Typ M13 SV inklusive Verbindung (MHD) 131866
    53,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K214682

  24. Cellpack Giessharz-Abzweigmuffe T4 1kV (MHD)
    165,42 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
    Auf Lager
    Lieferzeit: 3 - 4 Werktage * Art.-Nr.: 900G201024

  25. Orno Schrumpfschlauch 2:1 1m lang Ø4mm
    2,40 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-KT-13217/B

  26. Giessharz-Abzweigmuffe T3 1kV (MHD)
    137,46 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OB0120513

  27. Giessharz-Verbindungsmuffe Typ M14 V incl.Verb (MHD) 131865
    82,57 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K131865

  28. Cellpack Gel-Abzweigmuffe EASY/6 V mit Abzweigblock 2,5mm² bis 6mm²
    48,76 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K392405

  29. Orno Schrumpfschlauch 2:1 1m lang Ø6mm
    2,80 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-KT-13218/B

  30. Orno Schrumpfschlauch 2:1 1m lang Ø10mm
    3,20 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-KT-13219/B

  31. Giessharz-Verbindungsmuffe M15 (MHD) 124175
    109,99 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K200908

  32. Cellpack Giessharz-Abzweigmuffe Y3 1kV 131123
    83,89 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K201027

  33. Cellpack Gel-Abzweigmuffe EASY/7 V mit Abzweigblock 2,5mm² bis 25mm²
    66,60 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K392406

  34. Orno Schrumpfschlauch 2:1 1m lang Ø13mm
    3,39 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OR-KT-13220/B

  35. Cellpack Giessharz Verbindungsmuffe M16 124176
    230,92 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900K200910

  36. Giessharz-Abzweigmuffe Y4 1kV (MHD)
    90,52 €
    Inkl. 19% MwSt., zzgl. Versandkosten
     
     
    Lieferzeit: 1 - 3 Werktage * Art.-Nr.: 900OB0120525

Ansicht als Liste Raster

Artikel 1-36 von 47

Seite
pro Seite
In absteigender Reihenfolge

Gießharz und Muffen

Möglichkeiten Erdkabel zu verbinden

 

Die Stromversorgung im Außenbereich, z.B. als Stromquelle für Steckdosen oder für eine Gartenbeleuchtung, wird durch Erdkabel gewährleistet. 

Es kommt allerdings häufig vor, dass Sie ein Erdkabel verlängern oder mit einem anderen Erdkabel verbinden müssen. Herkömmliche Verzweigerdosen und Verbindungsklemmen, die in einem Gebäude zum Einsatz kommen, lassen sich für ein solches Vorhaben allerdings nicht nutzen. Diese bieten nicht die erforderlichen Schutzfunktionen und dauerhafte Wasserdichtigkeit. Vielmehr sind hier spezielle Verbinder für Erdkabel erforderlich, die alle Verbindungen vor äußeren Einflüssen und anfallenden Belastungen permanent und zuverlässig schützen.

 

Erdkabel verbinden - darum ist der Schutz der Verbindung so wichtig

 

Erdkabel verlaufen in einer Tiefe, bei der neben Feuchtigkeit auch andere Einflüsse und Belastungen allgegenwärtig sind. Sicherheitsrelevante Schwachstellen stellen dagegen erst einmal die Kontakt- und Verbindungsstellen dar. Genau hier treffen die abisolierten Kabelenden zwecks elektrischer Kontaktierung aufeinander.

 

Der an dieser Stelle eingesetzte Verbinder hat die Aufgabe, die Erdkabel zu verbinden und dabei - nach der eigentlichen Installation - die miteinander verschalteten Kabelenden wieder vollständig zu isolieren bzw. abzudichten. Nur wenn die Verbindung einwandfrei sitzt, garantiert dies für eine saubere Isolierung und für einen umfassenden Schutz gegenüber äußeren Einflüssen. Dies stellt die Grundlage für einen fehler- und störungsfreie Funktionalität über viele Jahre sicher.

 

Wenn Sie stattdessen Erdkabel verbinden und den jeweiligen Verbinder nicht sorgfältig genug integrieren, kann es zu Verbindungs- bzw. Kontaktstörungen kommen. Ist dies der Fall, müssen Sie sowohl mit einem hohen Arbeitsaufwand als auch mit zusätzlichen Kosten rechnen. Denn falls Sie Erdkabel reparieren respektive die Verbindungskomponenten ausbessern oder ersetzen möchten, müssen Sie die jeweilige Verbindung immer erst wieder freilegen und eine neue, auf Dauer funktionierende Verbindungseinheit installieren. Hinzu kommt, dass nicht einwandfrei funktionierende Verbinder Kurzschlüsse und Stromunfälle provozieren können.

 

Erdkabel Verbindungsmuffen

Eine wichtige Komponente im Hinblick auf das Verbinden von Erdkabel stellt dabei ein Erdkabel Verteiler bzw. eine entsprechende Verteilerdose dar. Wenn Sie zum Beispiel mehrere Erdkabel verbinden, fungieren diese Kabelabzweigdosen im Erdreich als wesentliche Erfolgsgaranten für einen permanenten Schutz der Kabelverteilung vor äußeren Umgebungseinflüssen sowie gegenüber Berührungen.

 

Sie sollten dabei prinzipiell ausschließlich qualitativ hochwertige Erdkabel Verteiler verwenden, die langlebig konstruiert, staub- und feuchtigkeitsfest und wasserdicht gemäß IP 68 sind und über einen guten Korrosionsschutz verfügen. Außerdem sollte die Abzweigdose nach erfolgreichem Verklemmen der einzelnen Adern und vor allem nach der  Überprüfung mit Giesharz komplett ausgefüllt werden. Das hat den Vorteil, dass die Abzweigdose selbst bei einer Beschädigung nach Jahren das eindringende Wasser nicht bis zu den stromführenden einzelnen Adern vordringen könnte. In der Regel können Sie Erdkabel Verteiler in einer Tiefe von bis zu vier Metern verwenden. Einzelne Modelle weisen sogar maximale Tiefen von fünf Metern und noch mehr auf. Das Erdkabel selbst wird in den meisten Fällen in einer Tiefe von etwa 80 Zentimetern verlegt und wird dabei von einer etwa 10 Zentimeter hohen Sandschicht bedeckt.

 

verschiedene Muffen für Erdkabelverbindungen

 

Um Erdkabel sicher miteinander zu verbinden, können Sie auf verschiedene Lösungen zurückgreifen. Zum Einsatz kommen dabei so bezeichnete Verbinder. Hierbei handelt es sich in den meisten Fällen um Kabel- bzw. Verbindungsmuffen. Drei verschiedene Typen stehen Ihnen für die Verbindung von Erdkabeln zur Verfügung:

 

Mechanische Muffe

 

Rein mechanische Muffen bieten Ihnen ein breites Spektrum an Eigenschaften und Merkmalen. Sie weisen eine hohe mechanische Festigkeit gegen externe Einflüsse aus und sind zudem erdsäurebeständig sowie wasserdicht bzw. gegen ein dauerhaftes Untertauchen geschützt (Schutzklasse IP 68). Außerdem verfügen sie in der Regel über eine separate Zugentlastung für die einzelnen Eingänge. Das Gehäuse der mechanischen Muffen isoliert gemeinsam mit gut abgedichteten Kabeleinführungen die verbundenen Kabel. Zur Ausstattung zählen auch enge Dichtungshüllen, die sich direkt an den jeweiligen Einführungen befinden. Für eine optimierte Sicherheit sorgen dabei Kabelbinder, mit denen Sie die Dichtungshüllen zusätzlich fixieren können.

 

Gelmuffe

 

Bei den so bezeichneten Gelmuffen ist der Name quasi Programm. Denn im Inneren sind Muffen dieser Art mit einem speziellen, auf Silikon basierenden Gel gefüllt. Dieses Gel sorgt dafür, dass beim Schließen der Muffen die jeweiligen Verbindungsstellen sicher isoliert und abgedichtet sind. Ebenso wie mechanische Muffen bieten auch Gelmuffen für die Verbindung von Erdkabeln zusätzliche Sicherheit durch die Schutzart IP 68, die ein Verlegen respektive ein Verbinden von Kabeln in einer Wassertiefe von maximal zehn Metern ermöglicht. Häufig sind Gelmuffen zudem mit expliziten Schraubsystemen ausgerüstet, die eine perfekte Zugentlastung gewährleisten.

 

Gießharz Muffe

 

Bei dieser dritten Form von Verbindungsmuffen müssen Sie nach der Verkabelung noch einmal selbst Hand anlegen. Dabei befüllen Sie die Muffen mit einem Gießharz. Im Vergleich zu den anderen beiden Varianten ist dies zwar mit einem erhöhten Aufwand verbunden, dafür aber schützen diese Muffen extrem gut. Bereits kurze Zeit nach dem Ein- bzw. Ausfüllen härtet das Gießharz komplett aus und dient als permanenter Schutz der Verbindungsstellen vor mechanischen und chemischen Belastungen sowie vor äußeren Einflüssen wie beispielsweise Schutz oder Feuchtigkeit. Mit Gießharz gefüllte Muffen weisen allerdings auch einen kleinen Nachteil auf. So ist es nach der Befüllung mit Gießharz nicht mehr möglich, etwaige Veränderungen an den Verbindungs- bzw. Kontaktstellen durchzuführen.

 

 

Alternativ: Erdkabel mit einem Schrumpfschlauch verbinden

 

Sie können alternativ aber auch Verbindungsmuffen nutzen, die von einem Schrumpfschlauch ummantelt sind. Ein solcher Schrumpfschlauch isoliert das Kabel bzw. die Verbindungsstellen optimal und schützt zudem vor Verschmutzungen, Feuchtigkeit und Korrosion. Schrumpfschläuche basieren in der Regel auf thermoplastischen Kunststoffen. Zum Einsatz kommen dabei vorzugsweise Polytetrafluorethylen (PTFE) und Polyvinylidenfluorid (PVDF).

 

Beide Materialien weisen eine enorme Hitzebeständigkeit auf. Von der Funktionsweise her wird ein Schrumpfschlauch über die zu schützende Kontaktstelle gezogen. Mithilfe einer Heißluftpistole erwärmen Sie den übergezogenen Schlauch dann. Die Wärmewirkung sorgt dann dafür, dass sich der Schlauch zusammenzieht und eine fest, eng anliegende und dicht sitzende Hülle entsteht. Wahlweise können Sie auch auf die Erdkabel verbinden, indem Sie Kaltschrumpfschläuche verwenden. Diese haben die gleiche Funktion und Wirkung, kommen allerdings ohne jegliche Wärmezufuhr aus.

 

Schrumpfschläuche kommen in der Praxis mittlerweile häufig zum Einsatz, wenn Sie Erdkabel verbinden oder zum Beispiel auch reparieren möchten. Sie sind prädestiniert für die Isolierung von Kabeln und Verbindungskomponenten, da Kunststoff keinen Strom leitet. Damit beugen Sie dann auch einem Kurzschluss vor.